Street Beats

zurück

Street Beats

Schlagzeugbeats aus Rock, Pop und HipHop

 

Schlagzeugspielen erfordert ein unglaubliches Maß an Koordination, rhythmischer Sicherheit und technischem Können, denn alle 4 Gliedmaßen müssen sich unabhängig voneinander bewegen und unterschiedliche Trommeln und Becken bedienen.

Einfacher ist es, dieses verwirrende Chaos unterschiedlichster Klänge aufzuteilen, wobei jede/r nur eine Aufgabe, sprich Trommel, übernimmt.

Die wichtigsten drei sind Bass Drum, Snare Drum und Hi-Hat bzw. Becken.

In Street Beats beschäftigen wir uns mit den Klängen des Schlagzeugs und lernen diese auf andere Instrumente zu übertragen und aufzuteilen. Wir verinnerlichen wichtige Drum-Melodien einfacher und komplexer Natur.

Stilistisch bewegen wir uns von der Einfachheit des Pops über die treibenden Rhythmen der Rockmusik zu den groovigen und anspruchsvolleren Beats des HipHop.

Ähnlich wie im Drum Circle improvisieren wir frei über diese Rhythmen und nehmen auch Sprache und Gesang hinzu.

Das Schlagzeug und seine Aufgaben in unterschiedlichen Facetten kennenlernen

Bandinstrumente wie E-Gitarre, E-Bass, Klavier, o.Ä. sind auch willkommen und können integriert werden.

zurück